Kruzifix von Albert Wider

Das Kreuz hat wie kein anderes Bild für die Christenheit eine zentrale Bedeutung. Deshalb ist es in jeder Kirche zu finden. 

 

Über dem Altar der Lüchinger Kirche schwebt ein grosses Kreuz; gestaltet vom verstorbenen Bildhauer Albert Wider (1910-1985) aus Widnau. Dieses ist ein Kunstwerk von besonderem Rang. Es zeigt Christus in Gebetshaltung mit erhobenen Armen. Das Leid ist aus dieser Figur entschwunden.  Leid und Tod sind besiegt. Christus tritt uns als Auferstandener in seiner Verherrlichung entgegen.

 

Albert Wider arbeitete an diesem Kunstwerk nicht allein: Johann Spirig, Kunstschmied aus Altstätten, schmiedete das Kreuz und H. Eberle, Bildhauer, besorgte die Ziselierung der Christusfigur.

Weitere Informationen zum Künstler Albert Wider unter www.albertwider.ch

Das Kreuz - Zentrum für Priester und Gemeinde
Zeitungsartikel anlässlich der Enthüllung des Kruzifixes von Albert Wider, Widnau, in der Pfarrkirche Lüchingen
Zeitung - Das Kreuz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB

Kontakt:

Pfarramt Lüchingen

Marianne Haltinner

Pfarreisekretariat

Kirchweg 6

9450 Lüchingen SG

Tel. 071 755 57 50

Aktuelle Informationen: