Suppentag

Während der Fastenzeit findet in der Pfarrei Lüchingen järhlich ein Suppentag statt, alle 2 Jahre auch auf ökumenischer Basis. Der Suppentag ist eine grosse Solidaritätsaktion, die schweizweit lanciert wird von den kirchlichen Hilfswerken Fastenopfer und Brot für alle. Es geht es darum, die Schweizer Bevölkerung für christliche Werte wie Teilen und Solidarität zu sensibilisieren.

 

An Suppentagen treffen sich Menschen verschiedener Konfessionen, aus allen Altersklassen und unterschiedlicher sozialer Herkunft. Das dank der einfachen Mahlzeit gesparte Geld soll für Menschen zusammengelegt werden, die dringend darauf angewiesen sind: So kommen die "Ersparnisse" den Projekten und Programmen von Brot für alle und Fastenopfer zu Gute.


Gemeinsamer Suppen-Zmittag nach dem Gottesdienst im Pfarreiheim Lüchingen
Gemeinsamer Suppen-Zmittag nach dem Gottesdienst im Pfarreiheim Lüchingen

Kontakt

Eveline Huber, Pfarreirat, Tel. 071 755 51 16

 

Kontakt:

Pfarramt Lüchingen

Marianne Haltinner

Pfarreisekretariat

Kirchweg 6

9450 Lüchingen SG

Tel. 071 755 57 50

Aktuelle Informationen: